© Fotothek ENIT, Vito Arcomano

Aostatal

Ein Winzling mit Pfiff, so kann man das Aostatal ein wenig flapsig bezeichnen. Winzig, weil es die kleinste Region Italiens ist. Mit Pfiff, weil es hier auf nur 3266 Quadratkilometer alles gibt, was das Alpenherz begehrt. Gewaltige Berge – sogar ein Stück Mont Blanc, mit 4810 m der höchste Berg Europas, gehört zum Aostatal –, Bergdörfer, die klingende Namen tragen und vieles mehr wartet auf Dich.

Und: Ein Drittel der Gesamtfläche des Aostatals liegt auf über 2600 Meter Höhe.

Klein aber großartig.

Essen & Genießen Aostatal

Auch im Aostatal wird am liebsten regional gegessen. Wer braucht schon Äpfel aus Neuseeland, wenn hier beste Sorten wachsen. Dazu gehören Renetten und Golden Delicious. Reinbeißen und den süßen Geschmack des milden Sommerbergklimas genießen.

© Fotothek ENIT, Gino Cianci
© Fotothek ENIT, Gino Cianci

Land & Leute Aostatal

Das Aostatal ist eine Bergregion, wie sie im Buche steht. Gleich vier Viertausender gehören zum spektakulären Bergpanorama. In Teilen stehen der Mont Blanc (4810 m), das Matterhorn (4478 m)  und der Monte Rosa (4634 m) auf italienischem Grund und Boden.

Fun & Sport Aostatal

Wo die Berge bis in den Himmel wachsen, sind natürlich je nach Jahreszeit Ski-, Kletter- und Wandertouren immer ein Thema. Doch man darf das Aosta-Tal nicht auf diese drei Aktivitäten reduzieren. Im Gegenteil, hier kannst Du ganz schön was erleben.

© Fotothek ENIT, Gino Cianci
© Fotothek ENIT, Gino Cianci

Sehenswertes & Kultur Aostatal

Natürlich haben die Römer auch das Aostatal nicht ungeschoren davonkommen lassen. Bereits im 1. Jahrhundert vor Christus begannen die neuen „Herrscher“ die Region zu urbanisieren. Auch Aosta, heute Hauptstadt, das damals Augusta Praetoria hieß, wurde von den Römern gegründet.

 

Ihre Angebote auf Alpenmania.

Sie haben ein Hotel einen Gasthof oder eine Pension.

Sie bieten Ihren Gästen Angebotspakete und -pauschalen?

Hier können Sie Ihre Angebote auf Alpenmania bewerben.

Copyright © Dicom GmbH

Hinweis zu Cookies

Alpenmania möchte Ihnen den bestmöglichen Service bieten. Dazu speichern wir Informationen über Ihren Besuch in sogenannten Cookies. Durch die Nutzung dieser Webseite erklären Sie sich mit der Verwendung von Cookies einverstanden.

Einverstanden

Klicken Sie hier um Informationen über den Einsatz von Cookies auf dieser Webseite zu erhalten. Sie können auch der Verwendung von Cookies widersprechen indem Sie Ihre Browsereinstellungen entsprechend anpassen.

Zur Datenschutzerklärung